Dogwalker

Als professioneller Dogwalker hast du keinen Erziehungsauftrag, musst aber in der Lage sein, Hundegruppen optimal zusammenzustellen, mehrere Hunde zu managen und so zu führen, dass von diesen keine Belästigungen oder Gefahren für die Öffentlichkeit ausgehen.

Wir bieten dir eine umfassende Schulung, damit du mit Verantwortung und Sachverstand deinen Gassi-Service anbieten kannst.

Ausbildungsinhalte:

  • Ethologie
  • Welpenentwicklung/Altersphasen des Hundes
  • Rasseunterschiede
  • Ausdrucksverhalten und Körpersprache des Hundes
  • Stress beim Hund
  • Lernverhalten
  • Sozialverhalten/Verhaltensprobleme
  • Kommunikation Hund-Mensch / Hund-Hund
  • Kunden-Kommunikation/Beratung/Konflikte
  • Tierschutz
  • Hygiene Hund/Mensch
  • Rechtliche Grundlagen
  • Veterinärmedizinische Grundlagen
  • Erste Hilfe am Hund
  • Management von Hundegruppen
  • Selbsterfahrungsübungen Dogwalker
  • Prüfungsvorbereitung
  • Praktische Einheiten
Dauer9 Monate
Theorie110 Stunden
Praxis50 Stunden
Investition2900 EUR inkl. MwSt. (2 Wochen vor Ausbildungsbeginn zu entrichten)
Bei Ratenzahlung beträgt die Gesamtgebühr 3045,- EUR
(Anzahlung in Höhe von 705,- EUR, fällig bei Vertragsabschluss,
plus 9 Monatsraten à 260 EUR an jedem 1. des Monats).

Kurstage:

05.03.2022, 9:00 – 12:00 Uhr
06.03.2022, 9:00 – 12:00 Uhr
25.03.2022, 9:00 – 12:00 Uhr
26.03.2022, 9:00 – 16:00 Uhr
27.03.2022, 9:00 – 16:00 Uhr
09.04.2022, 9:00 – 16:00 Uhr
10.04.2022, 9:00 – 16:00 Uhr
25.06.2022, 10:00 – 17:00 Uhr
26.06.2022, 10:00 – 17:00 Uhr
12.11.2022, 9:00 – 16:00 Uhr


Wetterbedingte und sonstige Änderungen vorbehalten

In Kooperation mit „fellomenal. tierisch gute seminare“ erhalten unsere Kursteilnehmer während des Ausbildungszeitraumes sowie unsere doXsupport-Nutzer einen Rabatt von 15 % auf alle Seminare.